Dienstag, 29. September 2015

Alles neu macht der Herbst: Flurtapetenwechsel!

In meinem Flur hab ich eine Wand, die ich gern mal neu tapeziere. Und damit das auch fix geht, hab ich irgendwann angefangen, die Tapeten nur noch mit doppelseitigem Klebeband an die Wand zu kleben. Klappt super, hält ewig und lässt sich ruckzuck wieder von der Wand reißen.

Am Freitag war ich eigentlich wegen eines ganz anderes Projektes im Baumarkt. Aber als ich ganz zufällig in der Tapetenabteilung vorbei kam, musste ich die Woll-Tapete einfach einpacken :-)

Flurtapete tapezieren doppelseitiges Klebeband DIY Flur Wand Wolle Wollknäuel

Flurtapete tapezieren doppelseitiges Klebeband DIY Flur Wand Wolle Wollknäuel

Flurtapete tapezieren doppelseitiges Klebeband DIY Flur Wand Wolle Wollknäuel

Flurtapete tapezieren doppelseitiges Klebeband DIY Flur Wand Wolle Wollknäuel

Erinnert ihr euch noch daran, wie die Wand vorher aussah? Ich hatte sie euch voriges Jahr im März gezeigt, nachdem ich sie das letzte Mal verändert hatte:

Flurtapete tapezieren doppelseitiges Klebeband DIY Flur Wand Wolle Wollknäuel

Während ich damals direkt Ideen für ein bißchen Deko hatte, bin ich gerade sehr froh, dass dort einfach nur Tapete hängt und mehr nicht. Die Heizung stört mich ziemlich, weil sie zum einen doof aussieht und sie zum anderen ziemlich überflüssig ist, weil ich sie nie anmache (schließlich hängt sie einfach nur im Flur). Aber die kann ich dummerweise nicht ändern.

Mit dem wolligen Aussehen meiner Wand bin ich grad voll zufrieden und umso länger ich sie anschaue, umso mehr kribbeln meine Finger und wollen stricken :-)

Donnerstag, 24. September 2015

Erwachsene Geschwister behinderter Menschen: eine Doku über Sascha und Marcel

Heute läuft auf dem WDR eine sehr sehenswerte Doku über zwei Brüder aus Köln.

Marcel ist (genauso wie meine Zwillingsschwester) seit Geburt schwerstkörperbehindert und "nichtsprechend" bzw. unterstützt kommunizierend. Und Sascha ist sein Bruder. Ihn kennt ihr evtl. schon durch das Interview, das ich letztes Jahr mit ihm geführt habe. Die beiden haben seit ihrer Kindheit ein inniges Verhältnis und stehen sich sehr nah. Doch im Laufe des Lebens kommen immer wieder Momente, wo es nicht so einfach läuft. Als auf Sascha drei emotional-beladene Punkte auf einmal zukamen, wurde es ihm zu viel. Nach einem 8-wöchigen Klinikaufenthalt war klar, dass es einige Dinge für die Zukunft gibt, die offen und ehrlich angesprochen werden müssen.

Die Geschichte der beiden ähnelt der von mir und meinen Schwestern in vielen Punkten.  In einigen Punkten weicht sie ab, da unser Weg ein anderer war und sein wird. So habe ich zum Beispiel 12 Jahre lang die gesetzliche Betreuung meiner Schwester gehabt, bis ich nicht mehr konnte und meine Depression zu stark wurde, sodass ich die Betreuung abgeben musste.

Für mich war es sehr berührend, die beiden (teilweise auch zusammen mit ihren Eltern) so offen über ihre Pläne, Vorstellungen, aber auch ihre Ängste und Sorgen reden zu hören. So wie mir, wird es einigen Geschwistern von behinderten Menschen gehen, wenn sie sich die Sendung ansehen: an vielen Stellen bemerke ich Gemeinsamkeiten, an einigen Abweichungen und bei manchen Szenen flossen mir die Tränen. Einfach, weil es mir so nah geht und weil ich es so gut kenne. Und genau deshalb lege ich euch die Doku ans Herz!

Ihr findet die heutige Sendung "Menschen hautnah" in der Mediathek vom WDR


erwachsene Geschwister Behindert Bruder Schwester Behinderung Menschen hautnah


Seid ihr vielleicht selbst Geschwister behinderter Menschen oder kennt jemanden, der das ist? Dann schaut auf jeden Fall mal auf der Homepage von https://erwachsene-geschwister.de/ vorbei. Hier findet ihr viele weitere Geschwister und auch die einzelnen regionalen Stammtische. Über unseren regionalen vom Ruhrpott habe ich hier schon mal berichtet.


Sonntag, 20. September 2015

Herbstliche Tarte zum herbstlichen Wetter

Allmählich freunde ich mich mit dem Herbst wieder an. Anfangs fremdeln wir jedes Jahr miteinander und beschnuppern uns erstmal vorsichtig. Doch nun sind wir so weit, dass wir uns freundlich "Guten Tag" sagen und uns mit einem Lächeln begrüßen. Was übrigens nicht zuletzt daran liegt, dass der Herbst zu Minas liebsten Jahreszeiten zählt, weil es nun endlich wieder Kastanien zum Spielen gibt ;-)

Und was gehört zum Herbst noch dazu? Richtig: Kürbis! Gestern habe ich meinen ersten Hokkaido in diesem Jahr gekauft. Ich esse den echt gerne, weil man die Schale einfach mitkochen kann. Sobald ich aber in die Nähe eines Kürbishofes komme, gerät der mal kurz in der Vergessenheit und ich stürze ich mich mit Inbrunst auf all die anderen netten Gesellen. So hab ich letztes Jahr zum Beispiel einen sehr leckeren Carnival-Kürbis gefüllt und eine Bischofsmütze in einen Hefeteig gesteckt. Vorletztes Jahr kam ein Spaghetti-Kürbis zusammen mit Tomaten in einen Auflauf. Und es gab eine Kürbis-Themenwoche mit 5 verschiedenen Rezepten.

So, lange Rede, kurzer Sinn: heute gibt es eine herbstliche Tarte mit (natürlich) Kürbis! 

Tarte Kürbistarte Herbst Rezept Kürbis Kochen lecker

Tarte Kürbistarte Herbst Rezept Kürbis Kochen lecker



Tarte Kürbistarte Herbst Rezept Kürbis Kochen lecker

Tarte Kürbistarte Herbst Rezept Kürbis Kochen lecker

Tarte Kürbistarte Herbst Rezept Kürbis Kochen lecker

Tarte Kürbistarte Herbst Rezept Kürbis Kochen lecker

Tarte Kürbistarte Herbst Rezept Kürbis Kochen lecker


Das vollständige Rezept findet ihr in meiner Rezeptesammlung "Ganz große Kürbisliebe"!


Mittwoch, 16. September 2015

Und noch einmal 30 werden... Diesmal auf einer Bootstour!

Das gute an Geburtstags-Gutscheinen ist ja, dass sie auch Jahre später noch gültig sind. Und so habe  ich diesen Sonntag das zweite Mal in diesem Jahr einen Gutschein von meinem 30. Geburtstag eingelöst :-)

An meinem 30. Geburtstag selbst war ich mit meiner damaligen Radfahrfreundin auf der Römer-Lippe-Route unterwegs gewesen. Damals noch mit langen Haaren und der ein oder anderen Falte weniger. Aber auch da wusste ich schon, dass Zeit etwas sehr wertvolles und unwiederbringliches ist. Deswegen hatte ich mir von meinen Freunden "Zeit"-Gutscheine gewünscht. Im März war ich schon in der Atta-Höhle.

Letzten Sonntag wurde nun der dritte Gutschein eingelöst: eine Bootstour! Und zwar nicht mit irgendwem, sondern mit meinem kleinen Freund (der mittlerweile Erstklässler ist) und seinen Eltern (also eigentlich ist ja seine Mutter meine längste Freundin, aber befreundet bin ich mit allen dreien ;-) ). Der Vater meines kleinen Freundes hat vor ein paar Jahren einen Bootsführerschein gemacht. Wenn das nicht mal praktisch ist!

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Nun war für Sonntag ja miserabelstes Wetter vorher gesagt. Doch was soll man machen, wenn das Boot fest gemietet und eine Stornierung nicht möglich ist? Eben: lecker Essen, ein paar Decken, das ein oder andere Spiel und Regenjacken einpacken. Und weil es ja mein Geburtstagsgutschein war, musste ich nur meine Jacke einpacken :-) 

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Los gings in Bergkamen am Hafen. Dort führt der Dattel-Hamm-Kanal entlang und mündet irgendwann in den Dortmund-Ems-Kanal. Wir hatten, entgegen der Prognose, totales Glück mit dem Wetter: es war zwar bewölkt, aber der Regen hielt sich bis eine Stunde vor Schluss in Grenzen und zwischendurch kam sogar die Sonne raus. Da hat das Wetter mir auch ein kleines, nachträgliches Geschenk gemacht!

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Wir sind bis zum Schiffshebewerk Henrichenburg gefahren und haben dort gewendet um dann den Rückweg anzutreten. Mein kleiner Freund ist ein ganz toller Bootsmitfahrer gewesen und hat dem Papa beim Lenken gut unter die Arme gegriffen.

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Ein paar Tage vorher war er mit der Spieleauswahl beauftragt. Sicherheitshalber hatte ich UNO ausgeschlossen (da könnte ich schreiend wegrennen, wenn das jemand spielen will...). Ich hatte nur vergessen, dass mein kleiner Freund ja auch ein Fußballer ist. Und so kam es, wie es kommen musste: ich musste Fußball-Quartett spielen... Und, oh wunder, ich habe Haushoch verloren ;-) Aber bei Sagaland war ich wieder weit vorne mit dabei :-)

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

So eine fast 7-stündige Fahrt auf dem Kanal ist echt schon spannend! Da gibts eine Menge zu schauen und alle Leute winken einem zu, egal ob an Land oder Schiff. Das langsame vor-sich-hin-tuckern ist eine wirklich angenehme Fortbewegungsweise.

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Einige Stellen kannte ich schon von Hunderunden. Aber vom Boot aus, sieht die Welt echt nochmal anders aus!

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Bootsfahrt Bootstour Boot Schiff Kanal Ruhrgebiet Dortmund-Ems-Kanal Dattel-Hamm-Kanal Ausflug Geschenk Gutschein

Hach, was ist es doch schön, sich noch mal wie 30 zu fühlen. Und sei es nur für 7 Stunden ;-)

Das war ein sehr schönes und sehr einmaliges Geschenk :-)

Samstag, 12. September 2015

Grau in Grau mit grüner Wiese beim Tiger & Turtle

Ich war schon eine gefühlte Ewigkeit auf keiner Halde mehr. Da bot es sich letzten Montag an, da ich eh schon in Duisburg war, doch mal wieder beim Tiger & Turtle vorbei zu schauen. Die Wolken versprachen dicken Regen, aber eine wahre Haldenbesteigerin lässt sich von ein paar nassen Tropfen nicht abhalten!

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Wart ihr schon mal da? Das ist eine zu Fuß begehbare Achterbahn im westlichen Ruhrgebiet, die dort seit November 2011 zu bestaunen ist. Auf unterschiedlich steilen Treppenstufen gelangt man auf eine schöne Höhe mit ordentlicher Aussicht über das Ruhrgebiet.

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Leider darf man (und kann man aus erdanziehungstechnischer Sicht) die Loopings nicht erklimmen, sodass die durch Gitter gesperrt sind.

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

Mina mag übrigens die Lochgitter der Treppenstufen nicht und hat artig am Fuß des Tiger & Turtle gewartet. Dafür mag sie Halden um so lieber und ist ordentlich rumgerannt und hat sich umgeschaut. 

Tiger and Turtle Magic Mount Duisburg Halde Landmarke Ruhrgebiet Ruhrpott

So eine Haldenbesteigung ist schon was feines: die vielen verschiedenen Landmarken, die es im Ruhrgebiet gibt, geben jeder Halde einen anderen Anstrich. Und weil das Ruhrgebiet ja doch eher flacher angelegt ist, ist so eine bergige Erhebung mit netter Aussicht über den Pott eine gute Abwechselung!


Habt ihr Lust auf weitere Haldenberichte bekommen? Dann schaut mal hier, wo ich schon drüber berichtet habe:

Montag, 7. September 2015

30 Minuten im Niemansland

Im Moment gibt es in Duisburg eine sehr erfahrungsintensive Installation mit dem Namen "Nomanslanding". Als ich das erste Mal davon las, wusste ich: da will ich hin! Doch wie das häufig ist, kommt es dann doch nicht dazu. Zum Glück bin ich vor ein paar Tagen über einen Flyer zum Nomanslanding gestolpert und wurde so nochmal dran erinnert.

Nomanslanding Duisburg Ruhrgebiet Ruhrtrienale Installation Kunst Performance

Und deshalb ging es heute nach Feierabend zum Eisenbahnbassin, wo die Installation im Wasser errichtet ist.

Mit Kunst ist das ja immer so eine Sache und jeder nimmt andere Dinge anders wahr als andere Menschen. Deswegen will ich euch auch gar nicht viel erzählen, was euch erwartet. Ich will euch nur an Herz legen: Wenn ihr bis zum 13. September Zeit habt, fahrt dort hin! Es lohnt sich, wenn ihr euch darauf einlassen könnt/wollt!

Nomanslanding Duisburg Ruhrgebiet Ruhrtrienale Installation Kunst Performance

Ohne zu viel zu verraten, die Kunstinstallation sieht wie folgt aus:

Nomanslanding Duisburg Ruhrgebiet Ruhrtrienale Installation Kunst Performance

Und ohne euch immer noch nicht zu viel zu verraten, das folgende passiert vor Ort:

Von einem Ufer aus geht man über einen Steg in ein Zelt, das bereits auf einer Art Floß schwimmt. Für eine Kunstinstallation recht ungewohnt, muss man nun eine Schwimmweste anlegen und unterschreiben, dass man dort ist. Weiter geht es über einen nächsten Steg zu einer schwimmenden Plattform, auf der sich eine Halbkugel befindet, in der man auf Bänken an den Wänden Platz nimmt.

Nomanslanding Duisburg Ruhrgebiet Ruhrtrienale Installation Kunst Performance

Gegenüber, getrennt durch Wasser, befindet sich das Gleiche: Plattform, Halbkugel, Bänke, Steg, Zelt, Steg, Ufer. Die Plattformen bewegen sich im Laufe der etwa halbstündigen Performance aufeinander zu. Und nun wird es interessant. Durch verschiedene Klanginstallationen aus Stimmen und Maschinengeräuschen (mal leiser, mal lauter), eine ungewohnte Enge (hervorgerufen durch die sich schließende Halbkugel und die dadurch nach und nach einsetzende Dunkelheit) und schließlich durch den Vortrag eines Klageliedes entsteht eine surreale Erfahrung in einer Parallelwelt.

Nomanslanding Duisburg Ruhrgebiet Ruhrtrienale Installation Kunst Performance

Nomanslanding Duisburg Ruhrgebiet Ruhrtrienale Installation Kunst Performance


Ich war mit einer Freundin da und wir haben die Performance sehr unterschiedlich, aber beide sehr bewegend erlebt. Uns sind unterschiedliche Dinge aufgefallen, haben uns berührt oder auch kalt gelassen. Verschiedenes hat uns beänstigt oder auch nachdenklich gestimmt. Jede von uns hat verschiedene Erfahrungen mit dem Erlebten assoziiert.

Mehr verrate ich nicht. Glaubt mir einfach: es ist eine Erfahrung wert!

Als wir wieder am Ufer saßen, waren wir plötzlich weit weg vom alltäglichen Geschehen und das gerade erlebte hat uns noch eine Weile beschäftigt. Die Kombination aus der Bewegung auf dem Wasser, dem Lauten und Leisen, dem Verständlichen und dem Unverständlichen, dem Hellen und dem Dunklen hat uns beide sehr beeindruckt!


(Solltet ihr es nicht mehr nach Duisburg schaffen, könnt ihr hier noch mehr Details nachlesen!)

Sonntag, 6. September 2015

Filmtausch und Doppelbelichtungen auf die analoge Art

Erinnert ihr euch noch an die doppelbelichteten Fotos aus Februar? Da hatte ich mit meiner Kölner Freundin die Filme getauscht. Sie hat ihre Fotos mit der Sardina und ich meine mit der Fisheye geknipst. Wir sind beide so angetan von den entstandenen Fotokreationen, dass wir mal wieder Filme getauscht haben.

Und so sind auch die folgenden skurril-anmutenden Bilder entstanden :-)

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto
Wer findet die Hundeschnauze? :-)

Lomography Lomografie Fisheye Sardina Doppelbelichtung Analog Foto

Die nächsten doppelbelichteten Fotos sind bereits auf dem Weg der Entstehung :-)