Freitag, 28. März 2014

Hasen-Wand-Deko - DIY

"Häschen in der Grube saß und schlief.
Armes Häschen, bist du krank, dass du nicht mehr hüpfen kannst?
Häschen hüpf, Häschen hüpf, Häschen hüpf!"


Und so ist der kleine Osterhase mit etwas Maskingtape an meine Wand gehüpft :-)



Überall gibts grad so viele Ostern- und Hasen- und Frühlingsbilder. Da hab ich mich von inspirieren lassen und mir ganz spontan den Hasen an die Wand geklebt. Eigentlich wollte ich einen Stuhl neu bespannen. Aber, wie das manchmal so ist, hab ich das auf später verschoben!




Mit etwas Maskingtape und ein klein bissel Fantasie geht das ganz fix :-)

Ich wünsch euch einen schönen frühlingshaften Wochenendstart!


Noch mehr Frühlingsbilder gibts ab sofort wöchentlich bei simply spring von der lieben Nina: klick.





Und ich hüpf mitsamt dem Hasen rüber zu Frollein Keks und ihrem Masking Tape Kreativ Wettbewerb: klick!

Kommentare:

  1. ich mag deine kreativität sehr frauke! da muss man erstmal drauf kommen! klasse! ein schönes wochenende, nina

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Idee! Finde ich sehr schön.

    AntwortenLöschen
  3. Dein Beitrag ist angekommen und nun auch auf dem Pinterest Board. Vielen Dank für deine Teilnahme! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)